Impressionen  

  • dsc07739.jpg
  • dsc07803.jpg
  • DSC_0010.JPG
  • DSC_0011.JPG
  • DSC_037.jpg
  • DSC_0510.jpg
  • Festakt_mini.jpg
  • gz844018.jpg
  • gz1055696.jpg
  • gz1504863.jpg
  • gz1693664.jpg
  • gz1698280.jpg
  • gz1790469.jpg
  • IMG_5829.JPG
  • IMG_20170321_093210584.jpg
  • IMG_20170328_133151072.jpg
  • IMG_20170328_133631983.jpg
  • mini.jpg
  • PICT0383.jpg
  • PICT0386.jpg
   

Kalender 8 Tage Übersicht  

   

Kontakt  

Biebertalschule
Schulweg 3
36145 Hofbieber

Tel. 06657-608900
Fax: 06657-6089029

Kontakt:

poststelle.7261@schule.landkreis-fulda.de

   

Rechtliche Informationen  

   

Vorlesewettbewerb der Grundschule

Von Drachen und Prinzessinnen

12. Vorlese-Wettbewerb an der Biebertalschule in Hofbieber

Gespannt lauschten die Grundschüler der Biebertalschule Hofbieber am vergangenen Mittwoch den spannenden und lustigen Geschichten, die am 12. Vorlese-Wettbewerb vorgelesen wurden. Sechzehn Kinder aus den Jahrgangsstufen 1 bis 4 traten bei dem Wettstreit gegeneinander an. Jede Klasse schickte dabei ihre zwei Klassensieger an den Start, die sie zuvor im Deutschunterricht ausgewählt hatten.

In der ersten Runde lasen die Kinder aus selbst ausgewählten Büchern Texte vor, die sie bereits geübt hatten. Es herrschte gespannte Ruhe, als die Vorleser von mutigen Drachen und hochnäsigen Prinzessinnen erzählten. Auch den Kindern aus den ersten Klassen gelang es, mit toller Betonung und verstellter Stimme ihre Figuren im Buch lebendig werden zu lassen und so das Publikum in den Bann der Geschichten zu ziehen. So tauchten sie zum Beispiel ein in die Abenteuer des „Drachen Kokosnuss“, eine beliebte Kinderbuchreihe, von der gleich mehrere Vorleser ein Buch vorstellten.

In der zweiten Runde mussten die Vorleser einen Text aus einem Buch vortragen, der für sie neu und damit fremd war. Eine Geschichte handelte vom Leseraben, der einen Koffer mit Büchern als Geschenk erhält und sich riesig freut, dass damit seine Langeweile vorbei ist.

Eine Jury beurteilte die Leistung der Kinder, u.a. ihr Lesetempo, ihre deutliche Aussprache und ihre Stimmführung. Mitglieder der Jury waren Frau Fritz, Inhaberin der Rathausbuchhandlung in Fulda, Lehrer aus der Sekundarstufe der Biebertalschule und die Kinder, die im vergangenen Jahr Jahrgangssieger im Vorlesewettbewerb waren.

Im Rahmen einer von Schulleiter Ulrich Dölle moderierten Siegerehrung  wurden vor der versammelten Grundschulgemeinde in der Aula die Gewinner des Vorlesewettbewerbs verkündet. Sieger in ihren Jahrgangsstufen wurden: Emil Romstadt (1. Klasse), Agnes Akopian (2. Klasse), Hannah Langgut (3. Klasse) und Anton Brenzel (4. Klasse).

Neben tosendem Applaus durch ihre Mitschüler erhielten die Sieger eine Urkunde und einen Buchgutschein der Rathausbuchhandlung, überreicht von der Organisatorin Frau Matussek. Diese wurden vom Förderverein der Biebertalschule gestiftet. Für einen heiteren Rahmen der Feier sorgte der Chor „Biebertaler Schulspatzen“ unter der Leitung von Frau Schneider.