Impressionen  

  • dsc07739.jpg
  • dsc07803.jpg
  • DSC_0010.JPG
  • DSC_0011.JPG
  • DSC_037.jpg
  • DSC_0510.jpg
  • gz844018.jpg
  • gz1055696.jpg
  • gz1504863.jpg
  • gz1693664.jpg
  • gz1698280.jpg
  • gz1790469.jpg
  • IMG_5829.JPG
  • IMG_20170321_093210584.jpg
  • IMG_20170328_133151072.jpg
  • IMG_20170328_133631983.jpg
  • PICT0383.jpg
  • PICT0386.jpg
  • PICT0387.jpg
  • PICT0388.jpg
   

Kontakt  

Biebertalschule
Schulweg 3
36145 Hofbieber

Tel. 06657-608900
Fax: 06657-6089029

Kontakt:

poststelle.7261@schule.landkreis-fulda.de

   

Kompetenztraining

In den Klassen 5 und 6 erhalten Schüler/innen ergänzend zu den Unterrichtsfächern wöchentlich eine Stunde Kompetenz-Training (KT). Es ergänzt und systematisiert unsere Bemühungen zur Qualifizierung unserer Schüler/innen in den Bereichen „Soziales Lernen“ und „Methodenlernen“.

Beim Kompetenz-Training beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit 3 Inhaltsbereichen die zur Optimierung des Lernens in der Schule beitragen:

  • Kommunikationsfähigkeit (aktives Zuhören, Konzentration, angstfreie Meinungsäußerung, Gesprächsrituale und das Halten von kleinen Vorträgen)
  • Teamfähigkeit (Planung von Arbeiten im Team und Präsentation von Ergebnissen)
  • Texterschließung (Methoden zur sicheren Erarbeitung von Textinhalten)

Die in diesen Bereichen erworbenen Kompetenzen werden im Fachunterricht durch praktische Anwendung gefestigt. Sie tragen zu einem sich öffnenden Unterricht bei, in dem die Schüler/innen aktiver und selbständiger Lernprozesse vollziehen. So werden „Soziales Lernen“  und  „Methodenlernen“ gleichermaßen gefördert.

Die genannten Fähigkeiten (Kompetenzen) sind in unserer Gesellschaft wichtige Basisqualifikationen zur Bewältigung der Aufgaben in Familie, Gesellschaft und Beruf.